…, des Kellerbodens (Teilabschnitt 1) und der Biergartentreppe ist (bis auf ein/zwei optische Details) abgeschlossen.

Am vergangenen “Wochenende” also von Montag 29.4. bis Mittwoch 1.5. herrschte im Backhaus reges Treiben.

Schon am Sonntag Abend wurde der Gastraum von allen Tischen und Stühlen…

IMG_0026

…befreit, so dass früh am Morgen mit dem…

IMG_0033

…Abschleifen begonnen werden konnte.

Beim Kellerwareneingang wurden zeitgleich die…

IMG_0035

…Platten, die…

IMG_0036

…Treppe und der…

IMG_0048

…Boden vor den Kühlhäusern abgeschliffen.

Und auch draußen wartete eine Treppe auf Bearbeitung, bzw….

IMG_0043

…Abriss.

Hier wurden…

IMG_0055

…Schalungen angebracht um Betonfundamente giessen zu können.

Und während drinnen der doch ganz schön große Gastraum schon…

IMG_0061

…fein geschliffen wurde, kam im Keller…

IMG_0058

…die erste von drei Schichten auf den Boden.

Dieser ersten Schicht folgte am nächsten Tag,…

IMG_0065

…die Zweite, die dann mit…

IMG_0069

…farbigen Chips noch verfeinert wurde.

Ebenfalls am zweiten Tag…

 IMG_0081

…wurde der Holzboden geöl-wachst (um noch einen Tag trocknen zu können) und der Beton in die…

IMG_0079

…Schalungen gegossen (auch der musste natürlich trocknen).

Am dritten Tag, dem 1.Mai, war oben schon alles fertig, der Boden im Keller erhielt seine Versiegelung und draußen wurde weiter…

IMG_0082

…gesägt, geschraubt und gemessen.

Am Donnerstag um 6:00 Uhr konnte dann der Gastraum wieder mit Möbeln bestückt werden, natürlich nicht ohne unter den Tischen neue…